England – Scarborough

Das DKG-England-Stipendium
ist ein etwa 3-wöchiger Aufenthalt in Scarborough, North Yorkshire,
für zwei Schüler oder Schülerinnen der 9. Klasse während der Unterrichtszeit (meist im Mai)

  • ist der Besuch einer Schule vor Ort mit Unterbringung in einer Gastfamilie, die Erfahrung mit deutschen Schülern hat.
  • deckt die Kosten für Flug (Köln-Manchester und zurück), Transfer (Manchester-Scarborough), Verköstigung und ein kleines Taschengeld.
  • finanziert sich über unterschiedliche Spenden und Aktionen, z.B. durch eine Kooperation mit dem Buchladen Neusser Str..

Das Stipendium wird an Schüler/Schülerinnen vergeben,
die sich durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und eine gute Arbeitshaltung in der Schule hervortun.

  • die kontaktfreudig sind und angenehme Umgangsformen haben.
  • die die Kosten eines Ferien-Sprachaufenthalts zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht aufbringen können.
  • die nach der schriftlichen Bewerbung und den folgenden Interviews durch Englisch-Fachkräfte des DKG als Gewinner hervorgehen.

Jedes Jahr verbringt eine kleine Zahl von Schülern/Schülerinnen des DKG Sprachferien im Ausland oder geht für ein halbes oder ganzes Schuljahr selbstfinanziert ins Ausland, in der Regel mit großem persönlichem Nutzen. Um auch Schülern und Schülerinnen, denen diese Möglichkeiten nicht ohne Weiteres offenstehen, eine ähnliche Erfahrung zu ermöglichen, ist es uns gelungen, über Herrn Thompson, der mit English Experience  Sprachferienaufenthalte in Scarborough anbietet, Kontakt mit Schulen vor Ort aufzunehmen. Dabei ist zu beachten, dass das Stipendium kein Ferienerlebnis ist, dafür aber intensiven Kontakt mit der Fremdsprache in authentischer Umgebung bietet.

Laufende Kosten erfordern laufende Einnahmen. Da die jährlich anfallenden Kosten (etwa 1800 Euro/Jahr) durch die Kooperation mit dem Buchladen Neusser Straße und schulische Aktionen nicht abgedeckt werden können, ist der Fortbestand nur durch Spenden zu decken. Es wäre wunderbar, wenn sich viele entschließen könnten, dieses Stipendium, von dessen Nutzen uns die jeweiligen Stipendiaten bisher begeistert berichten, mit einem Beitrag zu unterstützen.

Ansprechpartnerinnen: Frau Erez, Frau Dicks, Herr Bartz

Spenden können Sie unter dem Stichwort „Englandstipendium“ an den Förderverein richten. Wie Sie aus den jährlichen Kosten des Programms ersehen können, bringen uns auch kleine Beträge voran.
(Als Anmerkung: Bei einer Spende bis zu 200 Euro genügt der Überweisungsbeleg als Spendenquittung, darüber hinaus erhalten Spender eine Quittung durch den Förderverein des DKG.)

Bankverbindung:
Verein der Eltern und Freunde des Dreikönigsgymnasiums e.V.

Sparkasse KölnBonn
IBAN DE96370501981902233483
BIC COLSDE33XXX
Verwendungszweck: Englandstipendium

Bisherige Stipendiaten
Die Liste der Stipendiaten zeigt, dass aus der Idee ein Programm geworden ist, dessen Nutzen uns die Stipendiaten immer wieder begeistert bestätigen. Es sind dauerhafte Freundschaften entstanden und Gegenbesuche sind auch bereits erfolgt. Deshalb setzen wir alles daran, die Serie nicht abreißen zu lassen.