Anmeldungen 5. Klasse Schuljahr 2018/19

Liebe Eltern der aktuellen Viertklässler,

wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind am DKG anmelden möchten. Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2018/19 beginnt am

Montag, den 26.02.2018, und endet am Freitag, den 09.03.2018,

jeweils in der Zeit von 8 – 15 Uhr. Einen langen Anmeldetag bieten wir am Donnerstag, den 01.03.2018, von 8 – 18 Uhr an.

Weitere Informationen zur Anmeldung an unserer Schule finden Sie hier.

Den Anmeldebogen unserer Schulen finden Sie hier.

Revolutionäres Pilotprojekt – der Informatik LK des DKGs coacht Manager internationaler Wirtschaftsunternehmen!

Schülerinnen und Schüler des Informatik LK am DKG fungieren als Mentoren für Führungskräfte großer Wirtschaftsunternehmen und machen diese fit für ihre digitale Zukunft. Im Rahmen des im September 2017 gestarteten Projekts „jung.digital.innovativ“, initiiert durch das Europa-Institut für Erfahrung und Management (METIS) an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH), werden Manager und Führungskräfte zu Mentees von Schülern des Dreikönigsgymnasiums und profitieren so vom Wissen unserer Digital Natives.

Bei folgenden Unternehmen haben bereits Gespräche stattgefunden:

  • Rheinmetall AG
  • RWE Power AG
  • 3M Company
  • TÜV Süd AG

Weitere Termine sind für Anfang kommenden Jahres geplant, konkret bei:

  • Porsche AG
  • Airbus S.A.S.

 

Wie außergewöhnlich und bemerkenswert dieses Projekt ist, wird daran deutlich, dass der Stifterverband für die Deutsche Wirtschaft (Essen) dem Projekt „jung.digital.innovativ“ für den kooperativen Ansatz und das einzigartige Angebot die Hochschulperle des Monats Dezember 2017 verliehen hat.

Das Projekt bringt nicht nur die drei Sphären Schule, Hochschule und Wirtschaft erfolgreich zusammen, sondern stellt auch noch die Idee des Mentoring auf den Kopf. Damit bricht es die traditionellen Arbeitslogiken ein Stück weit auf – und sowohl die Wirtschaftsvertreter als auch die Schüler profitieren von der Zusammenarbeit. Ein schönes generationen- und institutionenübergreifendes Projekt zum Nachmachen„, begründet die Jury des Stifterverbandes die Entscheidung.

Anfang des kommenden Jahres wird aus den zwölf Hochschulperlen des Jahres 2017 in einem öffentlichen Voting die Hochschulperle des Jahres 2017 gewählt.

Und deshalb abschließend noch eine Bitte unseres Informatik LKs: „Helft uns, diesen außergewöhnlichen Preis zu gewinnen – votet für uns! Wie und wo lassen wir Euch noch wissen – vielen Dank für Eure Unterstützung – Euer Informatik LK“

Der nachstehende Link führt zu einer Pressemitteilung der RFH (Köln): Pressemitteilung

Kontakt:
Rheinische Fachhochschule Köln
Europa-Institut für Erfahrung und Management – METIS Prof. Dr. Werner Bruns
Tel.: +49 0221 20302-2644
E-Mail: werner.bruns@rfh-koeln.de