Engel der Kulturen

IMG_0381

Am Freitag, den 07.07.2017 war es soweit: Der „Engel der Kulturen“ trudelte um 16 Uhr an unserer Schule ein. Um die 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zogen mit Banner, ausgehöhltem Stahlrad und blauen und gelben Luftballons durch das Bilderstöckchen. Doch was ist dieser „Engel der Kulturen“ und warum pilgerten so viele Menschen mit diesem Objekt durch unser Viertel?

IMG_0252Der Engel der Kulturen ist ein Kunstprojekt der Burscheider Künstler Carmen Dietrich und Gregor Merten. Der Engel ist dabei ein Symbol für Toleranz, interkulturellen Dialog und interreligiöses Miteinander der Abrahamitischen Religionen, also den drei Weltreligionen: Christentum, Judentum und Islam. Das Projekt wurde 2008 von den Künstlern initiiert. Bislang wurden rund 60 Städte weltweit besucht und Intarsien verlegt.

Bei diesem Projekt haben sich also 150 Menschen aus verschiedenen Religionen und verschiedenen Altersgruppen zusammen getan, um auch unserer Schule einen Besuch abzustatten. Empfangen wurden sie von Fünftklässlern aus den katholischen, evangelischen und islamischen Religionskursen, welche zwei Lieder mit musikalischer Begleitung von Herrn Schumacher und Herrn Grußendorf vorsangen. … weiterlesen

Parisfahrt 2017


Am Freitag, den 30.06.2017 war es wieder soweit! Die jährliche Fahrt nach Paris ging los. Wir starteten morgens um halb sechs mit insgesamt 40 Personen (zwei EF-Französischkurse und einige Q1er) und unseren Kurslehrern (Frau Gramberg de Mendoza und Herr Begaß). Gegen Mittag, nach einem längeren Stau in Belgien, kamen wir in der schönen Hauptstadt Frankreichs an. Der Busfahrer hat uns am Fußballstadion abgesetzt, dem Stade de France in Saint-Denis, einem nördlichen Vorort von Paris; von dort sind wir mit der Metrolinie 13 bis zur Station Invalides im Zentrum gefahren. Und dann ging es in Kleingruppen los. Wir besuchten Sehenswürdigkeiten: Eiffelturm, Louvre, Tuileries, Ile de la Cité, Notre Dame, La Bastille, Champs Élysées, Arc de Triomphe, Centre Pompidou, Montmartre …… Wir sind alle trotz wechselhaften Wetters viel gelaufen – einige von uns 15 km – und haben viel erlebt und gesehen! Nach Mitternacht hat uns der Busfahrer am beleuchteten Eiffelturm (auf den wir natürlich vorher hochgestiegen sind!) wieder abgeholt. Unser Fazit: Paris ist eine wunderschöne Stadt und man kann auch schon an einem Tag eine Menge sehen! Wer noch etwas mehr von der Reise erfahren will, kann unsere Französisch-Fachschaftsseite besuchen.

Paris 2

Christian Linker liest für das DKG

Christian LinkerAm Freitag, den 7. Juli, war der Autor Christian Linker bei uns zu Gast. Mit seinem ebenso unterhaltsamen wie informativen Auftritt begeisterte er die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 und EF.
Christian Linkers aktueller, thematisch brisanter Roman „Dschihad Calling“ erzählt die Geschichte eines Jugendlichen, der auf der Suche nach sich selbst und dem Sinn des Lebens ist und der dabei in die Fänge radikaler Salafisten gerät. Auf äußerst lebendige Weise trug der Autor einige Textpassagen vor, berichtete von seinen aufwendigen und mutigen Recherchen und bestach durch seine lockere, sehr persönliche Art, als er sich den Fragen des neugierigen Publikums stellte. Literatur zum Anfassen!

Öffnungszeiten in den Schulferien

Das Sekretariat ist in der ersten und der letzten Schulferienwoche von 9-13 Uhr besetzt. Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten können Sie unter info@dkg-koeln.de vereinbaren.

Das Sportturnier morgen, 12.7.2017….

fällt leider wegen angekündigten Regens aus. Es findet Unterricht nach Plan statt. Für die Mittelstufe beginnt dieser in der 3. Stunde. Der Sprintcup für die gemeldeten SchülerInnen findet in der 3. +4. Stunde statt.

Literaturaufführung der Q1

LITplakat

Wir laden alle herzlich zu unserer Literaturaufführung am 12.07.2017 um 19 Uhr ein. Der Eintritt beträgt 2 Euro.

Die Q1 würde sich über ein zahlreiches Erscheinen freuen.

Poetry Slam 2017

Werbung_Poetry Slam

Besucht uns am 13. Juli zu unserem diesjährigen Poetry Slam.
Das Thema: WirklICHkeit
Seid dabei, wenn 12 Slammer ihre Texte vorstellen und ihre Gedanken durch die Kunst der Sprache Wirklichkeit werden lassen. Die besten Drei treten ins Finale ein und ihr könnt mitfiebern!
Für nur 2€ Eintritt könnt ihr den Poetry Slam genießen. Für ein Getränkeangebot und gute Stimmung ist gesorgt.
Seid dabei! Wir freuen uns auf euer Kommen.
Die Deutschkurse der 10. Jahrgangsstufe

Engel der Kulturen am DKG

Herzliche Einladung an alle Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern zur interreligiösen Kunstaktion „Engel der Kulturen – Bilderstöckchen hält zusammen“

Engel der Kulturen 07-07-2017

Der islamische, katholische und evangelische Religionsunterricht der 5. Klassen, der Q1-Kurs katholische Religion und der jüdische Religionsunterricht der Synagogengemeinde Köln sowie die Schülerinnen von „Buntes Herz“ gestalten am Freitag, den 7. Juli 2017, die Station auf dem Schulhof des Dreikönigsgymnasiums von ca. 15.45-16.15 Uhr. Dabei wird ein Engel der Kulturen aus Sand erstellt.

Wenn Ihr der Meinung seid, es sei an der Zeit, ein Zeichen für Frieden und Toleranz zu setzen, dann seid dabei!